Blumenrod-Diez-Limburg, 21 Mai 2017

  • Start – Blumenrod, Zeppelinstraße (Parkplatz neben Edeka)
  • Länge: 17 km
  • Markierung: keine durchgehende
  • GPS Track: GPSIES

Vom Parkplatz aus geht es in den Stadtpark von Blumenrod hinein. Es ist noch recht kühl und auf dem Weg hierher haben Nebelschwaden die Sicht verdeckt.

Die Hasen haben mich noch nicht bemerkt.

 

Langsam aber sicher schiebt die Sonne die niedrigen Wolken beiseite und Holzheim mit Burg Ardeck strahlen um die Wette.

 

Auf dem Weg nach Diez:

... ein malerisches Garagentor

.. Papiermühle

... ein versteckter Wasserfall

... kurz vor Diez zwei Teiche in einem Park 

Noch ahne ich nicht das Diez einen riesigen Flohmarkt veranstaltet. Die Straßen sind voll mit Besuchern und alle leeren Flächen sind mit Schaustellern und deren Waren belegt

Ich verlasse den Flohmarkt und gehe die Treppe hinauf zum Diezer Schloss.

Der Ruf eines Kuckucks begleitet mich - er scheint sich im Wald gegenüber um ein Nest zu kümmern.

Durch die Auen hindurch geht es nach Limburg.

...an der Lahn entlang 

... die Altstadt von Limburg - es riecht nach Pizza und mehr - es ist Mittag.

Gehe links am Limburger Bahnhof vorbei und  durch die Unterführung zur Blumenroder Straße.

 

Die Wanderung endet an der Domäne und Cafe 'Denk Mal'. Das Cafe ist Sonntagsnachmittags geöffnet.